Seminarbeschreibung (KHA)


Koreanische Hand-Akupressur
Einführungsseminar
(2 Tage, 16 Unterrichtsstunden)

Samstag, 5. und Sonntag 6. November 2011 jeweils von 9.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: Klagenfurt (genauer Kursort wird noch bekanntgegeben)

Vorteile der Koreanischen Hand-Therapie (-Akupressur)
Einfach und schnell erlernbar, daher auch für Anfänger gut geeignet
Gefahrlos, da keine Organe durch Akupunkturnadeln verletzt werden können
Wirkung ist stark und setzt schnell ein; kaum Nebenwirkungen
Sehr effektiv bei der Schmerztherapie

Zielgruppe
Therapeuten, Masseure, Heilpraktiker                                        
Personen, die im Gesundheits- und Pflegebereich tätig sind

Seminarinhalt:
Grundgesetze der orientalischen Medizin 
Grundlagen der Handakupressur                                        
Yin und Yang Regulation
5-Elemente-Therapie
Organbezogene Punkte und Lokalisation
Korrespondierende Therapie
Alarmpunkte, ihre Funktionen und Symptome  
Verschieden Techniken:
    Akupressur mittels Metallplättchen AB-Bong und Magneten
    Moxatherapie (Wärmebehandlung mit Beifußkraut)
Behandlung von Kopf- und Rückenschmerzen
    (HWS/BWS/LWS) und des Bewegungsapparates
 •
Fallbeispiele
   
Kursgebühr:     € 250,– bei Bezahlung am Beginn des Kurses
                        € 225,– bei Bezahlung im Voraus nach Anmeldung

Anmeldung:    Zur Anmeldung senden Sie uns bitte ein Mail mit Ihren Daten.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Terminänderungen: Der Termin des Kurses kann, wenn ein dringendes betriebliches Erfordernis vorliegt, oder bei Erkrankung des Dozenten verschoben oder abgesagt werden. Falls eine ausreichende Mindestteilnehmerzahl von 6 Personen nicht erreicht wird kann der Kurs kurzfristig abgesagt werden. Eine bereits geleistete Zahlung ist vom Veranstalter zurückzuerstatten. Ein Schadenersatz wie z.B. Verdienstentgang, Fahrtkosten etc. ist ausgeschlossen. Die Teilnehmer werden bei Änderungen rechtzeitig verständigt. Ein Dozentenwechsel stellt keinen Grund für eine Kündigung des Seminars dar.
Stornobedingungen: Stornierungen werden grundsätzlich nur schriftlich entgegengenommen. Die Teilnahme am Kurs kann bis zu 10 Tagen vor Kursbeginn kostenlos storniert werden. Danach wird eine Stornogebühr von 50% der Seminargebühr verrechnet bzw. einbehalten. Bei Stornierungen am Tag der Veranstaltungsbeginnes bzw. während der Veranstaltung wird die komplette Seminargebühr verrechnet bzw. einbehalten.

HOME                                            KONTAKT